© GERMANN Vertrieb & Personal 2020
Startseite

Employer Branding: Arbeitgeber als Marke

Mitarbeiter finden – Mitarbeiter binden

Der Fachkräftemangel ist in jeder Region angekommen und eine echte Herausforderung für jeden Betrieb, zumal auch andere aktiv um junge Menschen buhlen. Unternehmen, die mit klassischen Methoden und Argumenten Mitarbeiter suchen, haben im aktuellen Umfeld zunehmend das Nachsehen. Denn immer mehr Menschen wählen ihren Arbeitgeber nach ähnlichen Kriterien aus wie ein Auto oder ein anderes Produkt – er muss zu einem „passen“.

Gehalt oder mit der Stelle verbundenes Prestige sind dabei nur noch zwei Kriterien unter vielen, und oft nicht mehr die wichtigsten. Menschen sehnen sich nach Sinn und wollen auch am Arbeitsplatz nicht nur einen Job machen, sondern mit Leidenschaft für etwas arbeiten, das ihnen wichtig ist. Darauf müssen Unternehmen reagieren und darüber nachdenken, was sie ihren Bewerbern bieten wollen.

Bewerber ansprechen, zeitgemäß ausbilden und qualifizieren

Eine gute Präsentation als Arbeitgeber in den digitalen Medien ist dabei nur ein Baustein. Unternehmen müssen aktiv dafür sorgen, dass Arbeit und Arbeitsumfeld den Interessen und Werten der Bewerber entsprechen und zugleich das Wachstum fördern. Dies erfordert entsprechende Strategien für die Unternehmensentwicklung ebenso wie Maßnahmen, um Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden, etwa über Mitarbeiterqualifizierung unter dem übergreifenden Aspekt der Mitarbeiterzufriedenheit. Positiver Nebeneffekt: Mitarbeiter, die sich in einem Unternehmen wohl und wertgeschätzt fühlen, werden in ihrem persönlichen Umfeld zu Markenbotschaftern für ihren Arbeitgeber.

Für detallierte Informationen oder ein Angebot nehmen Sie bitte Kontakt auf.